Google Web Fonts in Cross Media Kampagnen verwenden

Der Cross Media Designer bringt von Hause aus nur eine gewisse Anzahl an verfügbaren Fonts mit. Nun kann es aber sein, dass genau der Font der für das Kampagnen Design angedacht war nicht in der Auswahl der Standard Fonts enthalten ist. Durch die Implementierung der Google Web Font in den Cross Media Designer haben Sie die Möglichkeit spezielle Fonts für Ihr Design zu laden. Ich werde Ihnen daher heute zeigen, wie Sie Google Web Fonts Ihrer Kampagne hinzufügen und für ihr Design verwenden.

Bitte beachten Sie, dass Google Web Fonts nur auf Kampagnen Webseiten, mobilen Seiten und in dynamischen Dokumenten verwendet werden können.

 

Google Fonts auf Kampagnen Webseiten

Sie haben an mehreren Stellen im Cross Media Designer die Möglichkeit Google Web Fonts hinzuzufügen. Die einfachste Art ist es über den Reiter ‘GoogleFonts’ einen Web Font zu laden. Klicken Sie auf das grüne Plus in der Auswahl und markieren Sie einen Font der für die Kampagnen Webseite verwendet werden soll.

image

 

Nach dem Bestätigen des ausgewählten Web Fonts wird er der Google Font Liste und der klassischen Font Liste zur Auswahl hinzugefügt.

image

 

Jetzt können Sie wie gehabt ihren Text entsprechend formatieren. Ein kleiner Tipp: Wenn Sie auf mehreren Seiten Ihrer Kampagne den Font benutzen wollen, bietet es sich an, einen Text Style zu erstellen. Diesen brauchen Sie dann nur noch für das jeweilige platzierte Item auswählen. Zum Erstellen eines Text Style wechseln Sie zu dem Reiter ‘Styles’ und klicken auf das kleine ‘+’. Editieren Sie den Text Style und wählen Sie Ihren hinzugefügten Web Font aus.

image

 

Nach dem Bestätigen des erstellten Text Style markieren Sie in Ihrer Kampagnen Webseite ein Item ihrer Wahl und wählen unter ‘Style’ den angelegten Text Style aus.

image

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: